Pfr. Andreas M. Fuchs

Wie oder wo kannst du Kraft und Energie tanken?
Im Gebet.


Wie findest du am besten zur Ruhe?
In der Kirche oder beim Spazieren.


Dein schönstes Ereignis im letzten Jahr?
Da gab es ganz viele. Eines davon waren die Ferien im Sommer mit lieben Mitbrüdern.


Meine Glücksmomente eines Tages?
Die heilige Messe.


Was bewegt/beschäftigt dich am meisten?
Wie können die Menschen von heute Jesus kennen und lieben lernen.


Hast du ein Motto oder ein Lebensziel?
Fröhlich sein, Gutes tun und die Spatzen pfeifen lassen. Das war auch das Motto des hl. Don Bosco.


Dein liebstes Zitat/Spruch/Aussage/Psalm?
Siehe, ich bin die Magd des Herrn, mir geschehe nach deinem Wort. (Lk 1,38)


Weshalb engagierst du dich für die Kirche Thusis?
Weil es da viele gute und liebe Menschen gibt.


Woran erkennt man dich?
An meinem Watschelgang … und am Priesterhemd.


Was wünschst du dir für die Zukunft?
Dass Gott mit der Pfarrei Thusis immer unterwegs bleibt und die Pfarrei mit ihm.


Was wünschst du der Katholischen Kirche?
Dass sie stark sei in Glaube, Hoffnung und Liebe.